Audi A4 Allroad Gebrauchtwagen

Audi A4 Allroad Gebrauchtwagen – sparsam und solide

Ein Audi A4 Allroad Gebrauchtwagen ist eine der günstigsten Möglichkeiten, um dieses großartige Fahrzeug zu fahren. Für ausreichendes Vertrauen sorgen wir bei Auto Kölbl mit unserer Erfahrung von mehr als 60 Jahren. Wir sind ein Familienbetrieb, der sich auf Fahrzeuge der Marke Audi spezialisiert hat und für Sie eine Fülle an A4 Allroad Gebrauchtwagen bereit hält. Dadurch, dass wir über eine nach ISO 9001 zertifizierte Werkstatt betreiben und Mitglied der Kfz-Innung sind, gewährleisten wir einen einwandfreien Zustand aller Audi A4 Allroad Gebrauchtwagen, die von uns verkauft werden. Im Rahmen eines umfassenden Checks werden mögliche Probleme und Schwachstellen erkannt und beseitigt sowie Verschleißteile erneuert. Auf uns ist Verlass.

AKTUELLE Audi A4 Allroad Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Audi A4 Allroad

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar

25.990,-

19% MwSt. ausweisbar

A4 allroad 2.0 TDI cD quattro S tronic - Xenon N

Fahrzeug-Nr. 3168| Vorlauffahrzeug
140 kW (190 PS) | Diesel (Euro 6)
69.700 km
01.04.2015
Automatik
Silber (Florettsilber Metallic)
Verbrauch kombiniert: 5,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 148 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Ein A4 Avant? Das auch, doch der Audi A4 Allroad quattro vereint die Eigenschaften des Ingolstädter Mittelklasse-Kombis mit einer Fülle an Besonderheiten. Wie es der Name bereits sagt, ist dieses Fahrzeug nicht nur im Stadtverkehr und und auf der Autobahn beheimatet, sondern beherrscht auch das Terrain abseits befestigter Strecken. Hinzu kommt eine bahnbrechende Optik und eine Traditionslinie bis ins Jahr 2009. Seit 2016 befindet sich der Audi A4 Allroad quattro in der zweiten Modellgeneration und unterstreicht selbstbewusst seine Eigenständigkeit – sowohl optisch als auch hinsichtlich der Extras. Wirft man einen Blick auf den Crossover-Bereich, so lässt sich zudem von einem Klassiker sprechen, der die Blaupause für geländetaugliche Kombis darstellte.

Der Audi A4 Allroad quattro in Zahlen

Der Audi A4 Allroad quattro ist 4,75 Meter lang und lotet damit bereits die oberen Grenzen der Mittelklasse aus. Breite und Höhe des Fahrzeugs liegen bei 1,84 Meter bzw. 1,49 Meter. Dank eines Radstands von 2,82 Meter passen bis zu fünf Personen problemlos und bequem in den Innenraum. Das maximale Laderaumvolumen beläuft sich auf 1.510 Liter, sofern der Sitzbereich hinzu addiert wird. Dieser lässt sich dank der 40 zu 20 zu 40- Aufteilung der Rücksitze leicht in eine ebene Fläche verwandeln und auch an Verzurrösen wurde gedacht. Die Ladekante des Fahrzeugs liegt bei gerade einmal 61 Zentimeter und die Heckklappe öffnet und schließt sich selbstverständlich automatisch. Bei aller Üppigkeit ist fast verwunderlich, dass der Audi A4 Allroad quattro zum Wenden gerade einmal 11,60 Meter benötigt.

Die Motorisierung ist vielseitig und durchweg an den namensgebenden Allradantrieb gekoppelt. Eingesetzt werden sowohl Benzin- wie Dieselaggregate, die zwischen 150 und 272 PS auf die Straße bzw. die Schotterpiste entlassen. Verwaltet werden diese Kräfte über Schalt- oder Automatikgetriebe. Seine Geländetauglichkeit unterstreicht der Audi A4 Allroad quattro durch eine Bodenfreiheit von 18 Zentimetern, die auch im voll beladenen Zustand noch bei 13,3 Zentimeter liegt. Des Weiteren arbeitet das Modell mit einem adaptiven Fahrwerk und bietet eine individuelle Einstellen der Härte.

Extras des Audi A4 Allroad quattro

Der Audi A4 Allroad quattro unterstreicht seine Besonderheit unter anderem durch einen Unterfahrschutz aus Edelstahl und spezielle Nebelscheinwerfer. Ebenfalls gegenüber dem klassischen A4 Avant verändert, wurde der Kühlergrill, der an die Q-Baureihe und damit die SUV erinnert. Edelstahl ist auch das Material für die Heckbeplankung und auch Seitenschweller und ein Dachgepäckträger können für den Offroader geordert werden. Selbstverständlich bietet der A4 Allroad quattro auch den Luxus der „normalen“ Version, der sich unter anderem in Matrix-LED-Scheinwerfern sowie Ledersitzen und einem umfangreichen Multimedia-System widerspiegelt. Smartphones lassen sich problemlos in dessen Infrastruktur integrieren und auf Wunsch ist auch ein Bang & Olufsen Soundsystem zu haben.

Sicherheit des Audi A4 Allroad quattro

Das hohe Maß an Sicherheit wird durch jede Menge Assistenzsystem wie einen Spurhalte- und Spurwechselassistenten sowie ein pre sense System unterstrichen. Ebenfalls wird das Ausweichen durch verstärkte Lenkkraft assistiert und auch ein Stauassistent ist Teil des Angebots. Dieser arbeitet bis zu einer Geschwindigkeit von 65 km/h und lenkt, bremst und beschleunigt von selbst. Auch Teil der Liste sind der prädikative Effizienzassistent, der sich automatisch auf den Zustand der Straße einstellt und eine Verkehrszeichenerkennung – um nur einige Extras zu nennen.

Ein Audi A4 Allroad Gebrauchtwagen kostet nicht viel und zeichnet sich durch Langlebigkeit aus. Zudem überzeugt auch die von uns angebotene Modellgeneration des Audi A4 Allroad durch eine umfangreiche Sicherheitsausstattung und jede Menge Extras. In vielen Fällen handelt es sich bei unseren Audi A4 Allroad Gebrauchtwagen um junge Modelle, die aus der aktuellen Generation stammen. Der Preis ist nicht nur knapp kalkuliert, sondern lässt sich auch noch durch die In-Zahlung-Nahme Ihres aktuellen Gebrauchtfahrzeugs drücken. Hierfür zahlen wir Ihnen einen marktüblichen und fairen Preis. Gerne unterhalten wir uns auch mit Ihnen über die Möglichkeiten einer Finanzierung zu niedrigen monatlichen Raten und damit eine Schonung Ihres Geldbeutels.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.